Pegging – viel mehr als nur eine Sexpraktik

Man muss nicht unbedingt Gay sein, um als Mann die Freuden einer analen Penetration zu genießen. Die Kenner der Szene greifen da lieber zum „Pegging“. Hierbei handelt es sich nämlich um eine Sexualpraktik, bei der die Frau mit einem Strapon (Umschnalldildo) in den After des Mannes eindringt. Bemerkenswert ist, dass das Pegging seinen Namen erst im Jahre 2001 erhielt und somit wohl auch zu den Fetischspielen gehört, die erst durch das Internet einem breiten Publikum bekannt wurden. Naturgemäß sind die Rollen hierbei klar verteilt. Die Frau übernimmt den aktiven Part als Top und… Weiterlesen…

Tags:
, , , , , ,
Kategorie:
Gastbeiträge
Kommentare:
Keine Kommentare (Kommentar verfassen)
Weitersagen:

Was man beim Dildo Kauf beachten sollte

Wie viel Geld habt Ihr schon für schlechte Erotiktoys und Dildos ausgegeben? Es ist teilweise echt haarsträubend, welche Qualität man für sein Geld bekommt. Giftig stinkende Analplugs , Dildos mit scharfen Kanten und einer klebrig-ekligen Oberfläche, bei deren Gebrauch man ernsthaft gesundheitliche Probleme in Kauf nehmen muss. Auch wenn der Dildo nur zehn Euro gekostet hat, waren es zehn zuviel. Glaubt man den grossen Herstellern, dann wollen die meisten Kunden aber genau das haben. Das wollen sie uns zumindest weismachen. In Wahrheit ist im heißumkämpften Erotikmarkt immer noch eine gewaltige Gewinnspanne alltäglich, und… Weiterlesen…

Tags:
, , , ,
Kategorie:
Gastbeiträge, Spiel und Spass, Uncategorized
Kommentare:
2 Kommentare
Weitersagen: